Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Oberland

Die regionale Schlichtungsbehörde Oberland ist zuständig für alle Schlichtungsgesuche, die in ihrer Gerichtsregion anfallen.

Die Gerichtsregion Oberland entspricht der gleich bezeichneten Verwaltungsregion gemäss Artikel 39a des Gesetzes vom 20. Juni 1995 über die Organisation des Regierungsrates und der Verwaltung (Organisationsgesetz, OrG; BSG 152.01).

Die Amtssprache in der Region Oberland ist deutsch.

Hinweis

Die Schlichtungsbehörde Oberland ist geöffnet, der Verhandlungsbetrieb läuft wie gewohnt.

Im Gerichtsgebäude ist das Tragen von Schutzmasken Pflicht.  

Unsere Gerichtssäle wurden gemäss den Weisungen eines kantonalen Arbeitsinspektors und den Empfehlungen des BAG eingerichtet, so dass die Abstands- und Hygienevorschriften eingehalten werden können. Die Prozessparteien werden angehalten, ihr persönliches Schutzmaterial selber mitzubringen (Desinfektionsmittel etc.).

Schalteröffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 07.45-12.00 Uhr und 13.30-17.00 Uhr 

Freitag: 07.45-12.00 Uhr und 13.30-16.00 Uhr 

Telefonansprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 08.00-11.30 Uhr und 14.00-16.30 Uhr

Freitag: 08.00-11.30 Uhr und 14.00-16.00 Uhr

Vor Feiertagen können die Öffnungszeiten von diesen Angaben abweichen. In der Regel erfolgt die Schliessung am Nachmittag vor einem Feiertag eine Stunde früher als angegeben.

Rechtsberatung:

Gemäss Seitenkasten rechts

Hinweis: Die Beratungsgespräche werden in Deutsch geführt. Begleitpersonen zum Übersetzen sind selbst mitzubringen.

 

Standort und Erreichbarkeit

Formulare / Merkblätter 

Richterliche Zusammensetzung der Schlichtungsbehörde Oberland


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

https://www.justice.be.ch/justice/de/index/justiz/organisation/obergericht/ueber_uns/schlichtungsbehoerden/berner-oberland.html