Suchbereich

Stichwörter von A bis Z

Navigation




Regionalgerichte

Für jede der vier Gerichtsregionen besteht ein Regionalgericht. Das Regionalgericht Berner Jura-Seeland hat eine Aussenstelle im Berner Jura (Moutier). Das Regionalgericht setzt sich aus Gerichtspräsidentinnen und Gerichtspräsidenten, aus Fachrichterinnen und Fachrichtern sowie aus Laienrichterinnen und Laienrichtern zusammen.

In Strafsachen urteilt das Regionalgericht als Einzelgericht, sofern die Voraussetzungen von Art. 19 Abs. 2 StPO vorliegen, das heisst wenn eine Sanktion von bis zu zwei Jahren Freiheitsstrafe beantragt wird. Der Antrag wird mittels Anklageschrift von der zuständigen Staatsanwaltschaft gestellt. Es urteilt als Kollegialgericht in Fünferbesetzung wenn die Staatsanwaltschaft eine Freiheitsstrafe von mehr als fünf Jahren oder eine Verwahrung nach Art. 64 StGB beantragt. In den restlichen Fällen urteilt es als Kollegialgericht in Dreierbesetzung.

Gemeindesucher

RegionalgerichteSeeland / Berner JuraBern-MittellandBerner OberlandEmmental-Oberaargau


Weitere Informationen

 


Mein Warenkorb ([BASKETITEMCOUNT])

Informationen über diesen Webauftritt

http://www.justice.be.ch/justice/de/index/justiz/organisation/strafgericht/ueber_uns/regionalgerichte.html